Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie und wann https://bowling-agentur.de Informationen über unsere Besucher auf unseren Websites sammelt, verwendet und weitergibt. Wir bemühen uns, mit Ihren persönlichen Daten sorgfältig umzugehen, sie sicher aufzubewahren und die Datenschutzgesetze einzuhalten. Wir erklären, wann, warum und wie wir Informationen verarbeiten, die sich auf Ihre persönlichen Daten beziehen können. Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie der Erfassung, Übertragung, Manipulation, Speicherung, Offenlegung und anderen Verwendungen Ihrer Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, zu.

Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Land
  • Die IP-Adresse

Warum sammeln wir persönliche Daten?

Wir sammeln persönliche Daten aus verschiedenen Gründen:

  • Wir bieten den Besuchern unserer Website Unterstützung an
  • Verbesserung und Entwicklung der Qualität, Funktionalität und Benutzererfahrung unserer Website
  • Erkennen, Abschwächen und Verhindern von Sicherheitsbedrohungen und Durchführung von Wartung und Fehlerbehebung
  • Verhinderung von Missbrauch auf unserer Website

Über Leads (siehe auch Abschnitt 6 über Direktmarketing)

Wir verarbeiten persönliche Daten über Leads für Marketingzwecke. Wir stellen Ihnen relevante Inhalte auf der Grundlage Ihrer Reaktion auf Marketinginhalte per E-Mail zur Verfügung. Die rechtliche Grundlage für eine solche Verarbeitung ist hauptsächlich Ihre Zustimmung.

Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Daten und wann verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten?

Wir sammeln Informationen direkt von Ihnen, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen oder unsere Website besuchen.

Dazu verwenden wir Ihre persönlichen Daten:

  • Versenden von Werbe-E-Mails zu Produkten und Dienstleistungen. Siehe auch Abschnitt 6 über Direktmarketing.
  • Informationen in unseren Systemen und Datenbanken zu analysieren, um die Art und Weise zu verbessern, wie wir unsere Website betreiben, und entsprechend den Präferenzen der Benutzer, um einen besseren Service und eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.
  • Unseren gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen und Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur dann, wenn wir für die in diesem Abschnitt 3 dargelegten Zwecke eine gesetzliche Grundlage dafür haben. In fast allen Fällen ist die relevante rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten, dass die Verarbeitung eine der folgenden sein wird:

Sie haben uns Ihre Zustimmung gegeben, die Daten entsprechend zu verwenden (z.B. um mit Ihnen über unsere Mailingliste zu kommunizieren), oder die Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist notwendig, um „berechtigte Interessen“, die wir als Unternehmen haben (z.B. um unsere Produkte zu verbessern oder um Analysen in unseren Datensätzen durchzuführen), in einer Weise zu unterstützen, die angemessen ist und Ihre Privatsphäre respektiert.

An wen geben wir Ihre persönlichen Daten weiter?

Wir können Ihnen Informations- und Werbeinhalte gemäß Ihren Marketingpräferenzen zusenden. Sie können den Erhalt unserer Werbe-E-Mails einstellen, indem Sie die in jeder E-Mail enthaltenen Anweisungen zur „Abmeldung“ befolgen.

Wir können persönliche Daten an Dritte weitergeben, um unsere Geschäfte zu unterstützen:

Unser Mailing-Anwendungsanbieter GetResponse, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Danzig (80-387), Arkonska 6, A3, Nationales Gerichtsregister Nr. 0000187388, TAX ID (EU VAT) 9581468984., die in unserem Namen persönliche Daten verarbeitet – ihre Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen. Unser Widgetprovider GetWebCraft Limited mit Sitz in Nikosia, Zypern – ihre Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen. Unsere Analysedienstleister (wie Google und Hotjar), die als Data Controller personenbezogene Daten für ihre eigenen Zwecke verarbeiten. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie in Abschnitt 8, um zu erfahren, wie Sie den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten durch die Anbieter von Analysediensten verhindern können. Wenn wir zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung oder zum Schutz unserer Interessen oder Sicherheit verpflichtet sind.

Internationale Überweisungen

Wir können Dritten, die außerhalb der Europäischen Union ansässig sein können, Zugang zu Ihren persönlichen Daten gewähren. Wie Sie in Abschnitt 4 sehen können, sind einige unserer Dienstleistungsanbieter außerhalb der Europäischen Union ansässig.

Wir werden stets Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass jede internationale Übertragung von Informationen so gehandhabt wird, dass Ihre Rechte und Interessen geschützt werden.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch offenlegen, wenn wir eine gesetzliche oder behördliche Anfrage von einer ausländischen Strafverfolgungsbehörde außerhalb der Europäischen Union erhalten. Alle Anfragen nach Informationen, die wir von Strafverfolgungsbehörden oder Regulierungsbehörden erhalten, werden sorgfältig geprüft, bevor persönliche Daten offengelegt werden.

Direktmarketing

Wir werden die von uns gesammelten Daten nur für Direktmarketing verwenden, um Ihnen Mitteilungen in Form von E-Mails über Produkte und Dienstleistungen, die wir und unsere Partner anbieten, zu senden.

Sie haben jederzeit das Recht, weiteres Direktmarketing abzulehnen. Sie können den Abmeldelink (Unsubscribe) verwenden, den Sie in allen Direktmarketing-Kommunikationen finden, oder indem Sie uns kontaktieren (siehe Abschnitt 10).

Wie lange bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf?

Wir bewahren Ihre persönlichen Daten so lange auf, wie es für die in Abschnitt 2 dieser Richtlinie aufgeführten Zwecke erforderlich ist. Wenn Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigt werden, sorgen wir dafür, dass sie sicher gelöscht werden.

Cookie-Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Browser oder der Festplatte Ihres Computers oder mobilen Geräts gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite oder Anwendung besuchen. Cookies dienen dazu, Ihnen das Surfen auf unserer Website so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Durch den Besuch unserer Website und die Nutzung unserer Dienstleistungen stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät zu.

Im Allgemeinen können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten, aber bestimmte Teile der Website können nicht richtig funktionieren oder die Navigation wird langsamer sein.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er sie ablehnt, indem Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Sie können gespeicherte Cookies auch jederzeit in den Systemeinstellungen Ihres Browsers löschen.

Weitere Informationen zum Deaktivieren oder Löschen von Cookies finden Sie hier. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Ablehnung von Cookies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen kann.

Cookies von Drittanbietern werden von anderen Organisationen oder Websites gespeichert und verwendet, zum Beispiel von Webanalyse-Tools. Weitere Informationen zu Webanalyse-Tools und zur Messung der Reichweite finden Sie weiter unten in dieser Cookie-Richtlinie:

Google Analytics – Dieses Cookie wird von Google platziert. Es ermöglicht es unserer Website, Informationen über die Nutzung unserer Website durch unsere Benutzer zu erhalten, wie z.B. die Zeit des Besuchs, die aufgerufenen Seiten, ob der Benutzer die Website zuvor besucht hat und die Websites, die vor dem Besuch unserer Website besucht wurden. Hotjar – Dieses Cookie wird von Hotjar platziert. Es sammelt nicht-persönliche Daten mit dem allgemeinen Ziel, Ihnen eine bessere Website-Erfahrung zu bieten, technische Probleme zu diagnostizieren und Trends zu analysieren. Getsitecontrol – Dieses Cookie wird von Getsitecontrol platziert. Diese Datei enthält die Informationen über die Widgets (Zeitpunkt der Anzeige, ob die gewünschte Aktion durchgeführt wurde oder nicht). Sie enthält auch Informationen über die Website-Besucher, die für das Targeting der Widgets verwendet werden.

Ergänzungen

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen.

Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen dieser Richtlinie einverstanden sind. Wir können Sie über Änderungen dieser Richtlinie per E-Mail benachrichtigen.

Fragen und Beschwerden

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder Ihre persönlichen Daten löschen möchten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen, indem Sie uns eine direkte Nachricht oder eine E-Mail hinterlassen. Einzelheiten finden Sie auf unserer Kontaktseite.
Archiv

März 2020